Bitcoin (BTC) Preisanalyse

Der BTC/USD-Markt wird immer noch in Bereichen um 9.000 $ gehandelt.
Eine gewaltsame Bewegung gegen eine 9.000-Dollar-Bandbreite könnte zu einem hohen Wert zwischen 9.500 und 10.000 Dollar führen.
Ein hoher Wert von 9.500 $ bleibt die harte Linie auf dem nördlichen Pfad der BTC/USD-Bullen.

Bitcoin (BTC)-Preisanalyse

– Hauptvertriebsgebiete: $9.500, $10.000, $10.500
– Große Akkumulationsgebiete: $8.000, $7.500, $7.000

Bitcoin kämpft gegen USD

Wie zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels handelt der BTC/USD-Markt auch heute noch in einem Preisbereich um 9.000 $, wie er in den Sitzungen des letzten Handelstages gehalten werden muss. Das Bitcoin Profit hat darum gekämpft, gegen die Bewertung des US-Dollars noch härter durchzugreifen.

Vom Standpunkt der analytischen Beobachtung aus gesehen reicht die Marktstärke, die die Bullen an den Tag gelegt haben, nicht aus, um jeglichen Verkaufsdruck, der auf den Krypto-Handel um das Range Trading-Gebiet herum ausgeübt werden könnte, zu unterdrücken.

Eine kräftige Kursbewegung gegen die Range-Linie könnte es dem Paar jedoch ermöglichen, einen hohen Wert zwischen den Vertriebsgebieten von 9.500 $ und 10.000 $ zu erzielen.

Technische Indikatoren für Bitcoin (BTC)

Alle Trendlinien der Bollinger Bands positionierten sich um 9.000 $ und 8.500 $ Markthandelsgebiete. Und sie weisen in Richtung Osten, um anzuzeigen, dass der BTC/USD-Markt noch in einer bereichsgebundenen Formation gehandelt wird. Die Stochastischen Oszillatoren haben zwischen den Bereichen 20 und 60 platziert. Aber sie zeigen jetzt nach Norden, sehr kurz nach der Spanne von 60. Das deutet darauf hin, dass die Bullen in gewisser Weise den Vorteil des Krypto-Handels haben.

Schlussfolgerung

Es könnte eine Verlängerung der derzeitigen konsolidierungsbewegenden Aussichten für die BTC/USD-Marktaktivitäten geben, solange die beiden wichtigsten Range Trading-Punkte bei $9.000 und $8.500 ungebrochen in keine der beiden definitiven Richtungen verlaufen. In der Zwischenzeit bleibt der unmittelbare Hauptverteilungspunkt bei 9.500 $ eine harte Linie, auf die BTC/USD-Käufer stoßen werden, wenn sie versuchen, danach in Richtung Norden zu springen.