Crypto Derivatives Exchange Blade erhält 4,3 Mio. $ Geld von Coinbase und SV Angel

Die bald einzuführende Blade Kryptowährungsderivatebörse hat 4,3 Millionen US-Dollar an Seedfinanzierung von der führenden Krypto-Plattform Coinbase und dem Investmentgeschäft SV Angel gesammelt.

Swap-Kontrakte auf Kryptowährungsbasis

Weitere prominente Unternehmen und Persönlichkeiten, die sich an der Finanzierung beteiligten, waren Slow Ventures, A.Capital, Justin Kan und Adam D’Angelo. Blade soll in drei Wochen auf den Markt kommen und den Nutzern mit diesen Erfahrungen die Möglichkeit bieten, ewige Swap-Kontrakte auf Kryptowährungsbasis zu handeln, die deutliche Verbesserungen aufweisen.

Die unbefristeten Verträge werden auf der Grundlage von einfachen Standardverträgen erstellt, und die stabile USDT-Münze wird für Abrechnung und Margen verwendet. Die Kontrakte werden über eine hohe Leverage-Kapazität von bis zu 150-fachem Preis für das gewählte Kryptowährungspaar verfügen.

Kryptographische unbefristete Verträge ermöglichen es Ihnen, auf den Preis der Kryptowährung im Verhältnis zu einer anderen Währung zu setzen. Der Unterschied zu Termingeschäften mit fester Laufzeit besteht darin, dass unbefristete Verträge keine festen Termine haben.

Preis der Kryptowährung

Blade unterstützt derzeit sieben verschiedene Kryptowährungspaare für unbefristete Verträge

„Langfristig wollen wir die CME von Krypto sein… Coinbase und Binance bauen diese Fundamentstruktur für Krypto, aber ich denke, wir sind es auch und in gewisser Weise, dass Derivate in ihrem Kern über Risikotransfer stehen, wir wollen die grundlegende Schicht für Risikotransfer in den Krypto-Märkten aufbauen“, – sagte der CEO von Blade CEO Jeff Byun.

Obwohl die meisten Investoren von Blade von den VCs des Silicon Valley stammen, werden US-Investoren nicht in der Lage sein, an der kommenden Börse legal zu handeln. Blade hat seinen Sitz im Offshore-Bereich mit seinem Hauptmarkt in Ostasien und verfügt nur über eine Tochtergesellschaft in den USA.

„Es ist eine Art gegabelter Markt“, sagte Byun in einem Interview. „Entweder haben Sie Börsen wie Coinbase oder Gemini oder Bitrex, die den US-Markt bedienen, die stark reguliert sind, oder die Börsen, die den Nicht-US-Markt bedienen, die viel weniger reguliert sind, aber das ist es, wo das meiste Volumen ist.“

Wird Bitcoin von einer großen Nation als Reserveaktiva gelagert?

Bitcoin hat in diesem Jahr fast jede andere traditionelle Anlage übertroffen. Mit einem epischen Anstieg von fast 270% im Jahr 2019 ist der FOMO spürbar geworden, fast etwas, das man körperlich berühren kann. Etwas Großes könnte es antreiben, wie eine Nation, die BTC als Reserve-Asset beinhaltet, oder es könnte einfach die Natur der Dinge auf Krypto-Märkten sein.

BITCOIN-VOLATILITÄT HOCH, ABER MOMENTUM BLEIBT ERHALTEN

In der vergangenen Woche ist die große Volatilität in den Krypto-Märkten zurückgekehrt. Bitcoin begann am Montag mit dem Handel bei knapp über $10k, nachdem er diese psychologische Barriere durchbrochen hatte. Seitdem hat der König des Kryptos einen gewaltigen Anstieg von 30% verzeichnet, was durch diese Erfahrungen zu erwarten war, um vor ein paar Stunden bei 13.800 Dollar zu liegen.

Was folgte, kann nur als Flash-Crash beschrieben werden, bei dem 2.000 Dollar in weniger als 2 Stunden ausgegeben werden. Bitcoin zuckte es jedoch schnell ab und kehrte schnell auf knapp unter 13.000 $ zurück, wo es derzeit $11407,3 +0,63% handelt.

Viele haben nach soliden Grundlagen gesucht, um diese monumentale Dynamik zu erklären. Der Ökonom und Händler Alex Krüger ging davon aus, dass eine große Nation bei den Vorbereitungen für die Nutzung als Reservenanlage die BTC auffüllen könnte.

„$BTC handelt, als ob eine große Nation im Begriff wäre, die Aufnahme von Bitcoin als Reservenanlage anzukündigen. So war die bullische Preisaktion. Der Kaufdruck während der Asien-Sitzung war außergewöhnlich.“

Für die meisten Tage dieser Woche hat der Handel während der Asien-Sitzung das Geschehen auf den Märkten rund um den Globus dominiert. Die USA haben einfach aufgegriffen, was Asien begonnen hat, was die Bitcoin-Preise immer höher steigen ließ.

Bitcoin-Preise immer höher

BTC ALS RESERVEWÄHRUNG

In Anbetracht der jüngsten Handlungen von US-Präsident Donald Trump täten die asiatischen Länder und der Nahe Osten gut daran, sich vom Dollar zu distanzieren und eine alternative Reservewährung in Betracht zu ziehen. Die USA verteilen jetzt Sanktionen wie Süßigkeiten, Handelskriege, die wiederum ein beispielloses Maß an Protektionismus und wirtschaftlichen Umwälzungen schaffen, wobei die lokalen Währungen abgewertet werden. Der USD befindet sich derzeit im Vergleich zu vielen der wichtigsten Währungen der Welt im Abwärtstrend, und auch die Aktienmärkte waren in jüngster Zeit sehr schwierig.

Intelligente Nationalstaaten, die sich auf eine wirklich dezentrale und globale Währung absichern wollen, würden Bitcoin kaufen und halten wollen. Die Liste derjenigen, die sich vom Dollar distanzieren wollen, wächst und umfasst Russland, China, den Iran, Venezuela und natürlich Schurkenstaaten wie Nordkorea.

Sobald die erste Nation bekannt gibt, dass sie offiziell BTC akkumuliert, wird wahrscheinlich ein Kaskadeneffekt folgen, wenn andere folgen. Im Moment ist das alles hypothetisch, aber für diejenigen, die eine Erklärung für den jüngsten Anstieg suchen, könnte dies ein Teil davon sein.

Hier ist, wie man Minecraft spielen kann: Kostenloser Story-Modus

Wenn du noch kein Bestandteil der großen Minecraft Community bist, kannst du nun den Minecraft Story Mode kostenlos spielen, für eine begrenzte Zeit können Sie das erste Kapitel kostenlos in die Hände bekommen.

Telltale kündigte diese Woche an, dass sie das erste Kapitel von Minecraft gemacht haben: Der Story-Modus ist 100-prozentig kostenlos für mehrere Plattformen, darunter den Xbox Marketplace, iOS, Google Play, den Amazon Appstore und das PlayStation Network. Überall, wo Sie das Spiel spielen können (und es gibt sicherlich eine große Anzahl), können Sie ohne Anfangsinvestition in die Action einsteigen.

Um diese Nachricht noch besser zu machen, hat Telltale angekündigt, dass man, nachdem man das erste Kapitel ausprobiert hat, den Rest der episodischen Serie zu einem reduzierten Preis bekommen kann. So können Sie nicht nur für ein paar Stunden ohne Verpflichtung spielen, Sie können direkt auf Trucking für einen Bruchteil des ursprünglichen Angebotspreises halten.

Es gibt ein paar Optionen, wenn es darum geht, das komplette Spiel zu kaufen, einschließlich des Season Pass, Adventure Pass, Season Pass Deluxe und The Complete Adventure auf verschiedenen Plattformen. Es gibt auch die physische Spiel-Disc, die im Handel erhältlich ist. Egal welche Route Sie wählen, Sie werden dieses Minecraft finden: Der Story-Modus hat eine reduzierte Rate erfahren, obwohl wir argumentieren würden, dass die Publisher mit all diesen verschiedenen Paketen ein wenig mitgenommen werden.

Minecraft Story Mode

Acht Episoden voll Fun

Insgesamt, Minecraft: Der Story-Modus kommt in acht Episoden zum Einsatz. Das sind fünf Episoden aus dem Core Game, plus die zusätzlichen drei Episoden aus dem Adventure Pass. Das ist ein Bruch in der Norm für Telltale, die dazu neigen, ihre episodischen Spiele, einschließlich The Walking Dead, Game of Thrones, Tales From the Borderlands, Batman und dergleichen, auf etwa fünf Episoden zu beschränken.

Ab nächstem Dienstag, 25. Oktober, Minecraft: Story-Modus — The Complete Adventure wird im Handel für $29.99 erhältlich sein. Das ist ein ziemlich netter Preispunkt für all diese blockhaften Eigenschaften. Diese physische Version des Spiels wird für die PlayStation 3, die Xbox 360, die PlayStation 4 und die Xbox One erhältlich sein. Eine PC-Einführung ist für die nahe Zukunft geplant.

Wenn du neu bei Telltale-Spielen bist, wagen sie sich heutzutage nicht wirklich unter „fantastisch“ in der Qualitätsabteilung und Bewertungen für Minecraft: Der Story-Modus zeigt, dass er gute Arbeit leistet, um diese Tradition am Leben zu erhalten. Es hat auch eine solide Besetzung, mit Patton Oswalt, Catherine Taber, Ashley Johnson, Corey Feldman, John Hodgman, Paul Reubens, Sean Astin und anderen.

Für diejenigen von euch, die bereits alles, was Telltale’s Minecraft zu bieten hat, durchgespielt haben, würden wir uns freuen, eure Gedanken in den Kommentaren unten zu hören. Nicht, dass die Leute besonders überzeugend sein sollten, um ein kostenloses Kapitel auszuprobieren, aber ist das etwas, was die Leute vielleicht an die Spitze ihrer „to do“-Liste setzen wollen?

So ändern Sie das S View Hintergrundbild auf Ihrer Galaxy S6? (Alle 3 Methoden)

Abgesehen davon, dass Sie die Hintergrundbilder des Startbildschirms ändern und sperren, können Sie auch das S View Hintergrundbild auf Ihrem S6 personalisieren.

Hier sind die 3 Möglichkeiten, dies zu tun:

Hinweis: Das S-Ansichtsfenster ist nur sichtbar, wenn Sie die S-Ansichtsabdeckung mit Ihrem Handy verwenden.

S view

I. So ändern Sie das Hintergrundbild der S-Ansicht im S-Ansichtsfenster:

  1. Schieben Sie im S View-Fenster nach rechts auf die Schaltfläche Menu.
  2. Tippen Sie auf S Hintergrundbild im Fenster Ansicht.
  3. Wählen Sie das gewünschte Hintergrundbild aus, und tippen Sie dann auf Speichern.

II. So ändern Sie das Hintergrundbild der S-Ansicht von einem Startbildschirm aus:

  1. Tippen Sie lange auf einen leeren Bereich auf einem beliebigen Startbildschirm.
  2. Tippen Sie auf Hintergrundbilder.
  3. Wählen Sie S View Fenster.
  4. Wählen Sie das gewünschte Hintergrundbild aus, und tippen Sie dann auf Fertig. Tipp: Sie können auf tippen, um ein Bild aus Ihrer Galerie als Hintergrundbild auszuwählen.

III. So ändern Sie das Hintergrundbild der S-Ansicht über die Einstellungen:

  1. Öffnen Sie auf Ihrer Galaxy S5 die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Hintergrundbild > S View Fenster
  3. Wählen Sie das gewünschte Hintergrundbild aus, und tippen Sie dann auf Fertig. Tipp: Sie können auf tippen, um ein Bild aus Ihrer Galerie als Hintergrundbild auszuwählen.